Start > Referenzen > Projekte > Zeche Westerholt

KlimaModellQuartier Zeche Westerholt

Am 23. März 2015 stellten die fünf ausgewählten Planerteams ihre Endergebnisse der Öffentlichkeit vor. Noch am gleichen Abend trat die Jury zusammen und kürte den Gewinner des Wettbewerbs.

Das Team 1: arbos Freiraumplanung Hamburg, petersen pörksen partner Hamburg, STADTart Dortmund mit Hanns-Werner Bonny und KAplus

erreichte den 2. Platz

Zuvor waren bereits zahlreiche Bürgerinnen und Bürger bei der Auftaktveranstaltung des dialogorientierten Gutachterverfahrens, um die „Neue Zeche Westerholt“ mit ihren Ideen mitzugestalten. Die vielen Anregungen wurden von den Teams berücksichtigt und sind in den Entwürfen der Teams ablesbar.

Auftraggeber:

Stadt Gelsenkirchen
RAG Montan Immobilien
Stadt Herten

 

Zurück zu den aktuellen Projekten ...
Zum Projekt-Archiv ...

STADTart on Tour

23.11.2018 Bremen

Digitale Freizeit 4.0 - Smart City

10.04.2018 Eisenach

Kulturkonzept Eisenach 2025 plus

27.03.2018 Eisenach

Trisektoralisierung der Kultur

27.02.2018 Kiel

Kulturentwicklungskonzepte

13.07.2017 Wuppertal

REFUGEE CITIZEN

14.03.2017 Hamm

Sportwirtschaft im Ruhrgebiet

Downloads

Essener Erklärung II
10 Leitsätze zur Kulturwirtschaft