Start > Referenzen > Projekte > RVR-Kurzstudie

Kultur- und Kreativwirtschaft im Ruhrgebiet: eine vergleichende Analyse nach Stadttypen

Bislang ist wenig bekannt hinsichtlich welcher Strukturmerkmale sich die Kultur- und Kreativwirtschaft in den Städten voneinander unterscheidet.

Für das Ruhrgebiet gibt diese Analyse, nach der Einwohnerzahl der Städte differenziert, erste Hinweise für eine empirisch fundierte Entwicklungsstrategie zur Stärkung der Kultur- und Kreativwirtschaft.

Kurzstudie im Auftrag des Regionalverbandes Ruhr (RVR).

Zurück zu den aktuellen Projekten ...
Zum Projekt-Archiv ...

STADTart on Tour

09.06.2020 Braunschweig

Kultur- und Kreativwirtschaft in Braunschweig

16.01.2020 Leipzig

Prozessbegleiter-Auswertungstreffen TRAFO 2

08.05.2019 Jena

Prozessbegleitung für den Wartburgkreis - TRAFO 2

23.11.2018 Bremen

Digitale Freizeit 4.0 - Smart City

10.04.2018 Eisenach

Kulturkonzept Eisenach 2025 plus

27.03.2018 Eisenach

Trisektoralisierung der Kultur

Downloads

Essener Erklärung II
10 Leitsätze zur Kulturwirtschaft